GBD Web Suite

GBD Web Server und WebGIS Client

Otto Dassau

Playlists: 'fossgis2018' videos starting here / audio / related events

In diesem Vortrag wird die neue GBD Web Suite vorgestellt, mit der Möglichkeit, Daten aus externen (Fach-)Anwendungen sowie mit QGIS aufbereitete Projekte zu integrieren und über die Komponenten GBD Web Server und GBD WebGIS Client darzustellen.

In diesem Vortrag wird die neue GBD Web Suite vorgestellt, mit der Möglichkeit, Daten aus externen (Fach-)Anwendungen sowie mit QGIS aufbereitete Projekte zu integrieren und über die Komponenten GBD Web Server und GBD WebGIS Client darzustellen.

Hintergrund: Das Geoinformatikbüro Dassau ist seit mehr als 10 Jahren eng mit dem QGIS Projekt verbunden und nutzt QGIS, QGIS Server und den QGIS Web Client seitdem für die Umsetzung von Geodateninfrastrukturen.

Aufgrund wachsender Anforderungen und Datenmengen gibt es jedoch Grenzen, welche bisher durch die Programmierung einer Python Web Server Applikation um den QGIS Server herum sowie modulare Erweiterungen des QGIS Web Client gelöst wurden. In diesem Zusammenhang entstanden u.a. Module zur Authentifizierung, Digitalisierung von Punktinformationen, Suche und Beauskunftung von Flurstückinformationen oder Integration externer Fach-Anwendungen, wie GeKoS Online oder D-ProCon.

Diese, über die letzten Jahre gewachsene Struktur wird nun in der neuen GBD Web Suite konsolidiert und mit dem eigenen GBD Web Server und GBD WebGIS Client weiterentwickelt.

Die GBD Web Suite wird als Open Source Software unter der MIT License entwickelt.

Related

Download

Embed

Share:

Tags