Geometrie- und Topologiefehler finden und korrigieren

Möglichkeiten mit QGIS und GRASS GIS

Klaus Mithöfer

Ob man nun Daten selber generiert oder Daten von Anbietern verwendet. Man kommt nicht umhin, diese auf geometrische und topologische Fehler zu prüfen und diese zu bereinigen.

In diesem Vortrag werden wir etwas hinter die Kulissen schauen. Welche Unterstützung bieten die Methoden der GEOS Bibliothek im Vergleich zu QGIS eigenen Algorithmen? Wir werden QGIS Plugins zur Geometrieprüfung vorstellen und deren Ergebnisse vergleichen und Hintergründe beleuchten. Alternativen werden aufgezeigt und andere Lösungswege skizziert, wie z.B. über das GRASS Plugin.

Die Topologie beschreibt die räumlichen Beziehungen von Vektorobjekten zueinander. Meist arbeiten wir im GIS allerdings mit topographischen Daten, wie Sie nach dem Simple Feature Model der OGC beschrieben werden. Räumliche Objekte werden hier als Punkte, Linien oder Flächen mit speziellen geometrischen Eigenschaften modellhaft abgebildet. Die Topologie, also die räumliche Beziehung dieser Objekte zueinander, kann bis zu einem gewissen Grad auch hier abgeleitet werden. Dazu müssen die Daten allerdings eine topologische, geometrisch saubere Struktur aufweisen, und dürfen nicht als „Spaghettidaten“ vorliegen.

QGIS unterstützt erst einmal kein topologisches Datenmodell, verfügt aber z.B. über Werkzeuge, um Daten auf ihre topologischen und geometrischen Eigenschaften zu prüfen und teilweise sogar automatisiert zu korrigieren. Ausserdem wird das saubere geometrische und topologische Editieren unterstützt.

In diesem Vortrag werden wir etwas hinter die Kulissen schauen. Welche Unterstützung bieten die Methoden der GEOS Bibliothek im Vergleich zu QGIS eigenen Algorithmen? Wir werden QGIS Plugins zur Geometrieprüfung vorstellen und deren Ergebnisse vergleichen und Hintergründe beleuchten. Alternativen werden aufgezeigt und andere Lösungswege skizziert, wie z.B. über das GRASS Plugin. Dabei wird dargestellt, wo QGIS und GEOS an ihre Grenzen stossen und wie GRASS GIS mit seinem topologischen Datenmodell effektiv zur Validierung und Korrektur von Daten genutzt werden kann.

Related

Download

Embed

Share:

Tags