Zwischen supersicherer Verschlüsselung und Klartext liegt nur ein falsches Bit

Ein Streifzug durch die Fehler in der Kryptografie

qbi

»Lange Schlüssel sind sicherer als kurze.«
»RSA und/oder AES sind einfach zu implementieren.«
»Für Zufallszahlen reicht es, java.util.Random zu nehmen.«
Solche oder ähnliche Aussagen hört man immer mal wieder. Doch was ist da dran? Welche Fehler werden bei der Benutzung und Implementierung von Kryptografie gern gemacht?

Related

Download

Embed

Share:

Tags