Gut gemeint - Schlecht umgesetzt

Häufige Schönheitsfehler in der OpenStreetMap, wo sie herkommen und wie man sie vermeiden kann.

Christopher Lorenz

Playlists: 'fossgis2018' videos starting here / audio / related events

Die OpenStreetMap lebt von der Community, die Community entsteht aus Menschen und Menschen machen Fehler. Der Vortrag zeigt eine Auswahl an Fehlern bzw. Schönheitsfehlern auf, die auch auf komplexe Strukturen in der realen und OSM-Welt zurückzuführen sind. Es werden auch Tipps gegeben, wie man Fehler vermeiden oder finden kann bzw. wie man sich beim Auffinden von Fehlern verhalten sollte.

Der Vortrag ist entstanden als mir beim regelmäßigen mappen in der OpenStreetMap immer wieder kleine Schönheitsfehler von anderen Nutzern als auch von mir selbst auffallen. Zudem werde ich auch regelmäßig angesprochen oder geschrieben, wie man was mappen kann oder ob das, was andere Mapper in die Datenbank eintragen überhaupt sinnvoll ist. In den vergangenen Monaten habe ich nun Beispiele gesammelt, wo Schönheitsfehler entstanden sind.
Der Vortrag wird nach einer kurzen Definition vom Begriff "Fehler" sofort viele Beispiele zeigen wo Fehler entstanden sind und woher sie kommen. Dazu zählen neben der komplexen Situation vor Ort in der realen Welt oder auch die komplexen Konstrukte in OpenStreetMap selbst werden den Nutzern zum Verhängnis. Nicht nur hierbei entstehen unsaubere Daten sondern auch Importe können dazu beitragen.
Die Beispiele sind allgemein gehalten oder die Nutzernamen werden unkenntlich gemacht. Mit einigen Nutzern, denen die Fehler unterlaufen sind oder die auf das Problem gestoßen sind stehe ich in Kontakt und sind schon gespannt wie sie zu einer besseren Karte beitragen können. Nach der umfangreichen Sammlung an Beispielen gebe ich noch Hinweise, wie man Fehler vermeidet, damit umgehen sollte oder wie man sie finden kann.
Der Vortrag soll die Mapper dazu anhalten, über die Daten die eingetragen werden auch Gedanken zu machen. Es sollte nicht versucht werden alles irgendwie in die Datenbank einzutragen, sondern auch mit Bedacht und entsprechender Vorsicht Bearbeitungen vorzunehmen.

Related

Download

Embed

Share:

Tags