CPU-Design für Einsteiger und RISC-V

Dr. Maik Merten

Wer schon immer einen eigenen Prozessor bauen wollte, der kann das mit RISC-V problemlos tun. Da rekonfigurierbare Hardware (insbesondere FPGAs) inzwischen für wirklich wenig Geld zu haben sind, steht dem Bastelspass nichts mehr im Wege! Im Vortrag wird ein Überblick gegeben über Prozessoren im Allgemeinen, RISC-V, sowie ein einfaches open-source CPU-Design für FPGAs, welches RISC-V-Befehle ausführen kann. Auch ein schneller Blick ins RISC-V Ökosystem wird gewagt.

Related

Download

Embed

Share:

Tags