Privatheit

Mehr als etwas zu verbergen

Neal H. Walfield

Playlists: 'oc' videos starting here / audio / related events

Was ist Privatheit - was ist privat? Muss Privates geheim sein? Neal vom GnuPG-Projekt erklärt wozu wir Privatheit brauchen. Im April besucht uns Neal vom GnuPG-Projekt und erklärt wozu wir Privatheit brauchen.


Neal schreibt zu seinem Vortrag:


Privatheit ist wichtig und sie soll verteidigt werden gegenüber Versuchen sie im Namen der Sicherheit zu opfern, zumindest behaupten das viele Linksorientierte. Aber, was genau ist Privatheit? Ist es einfach etwas zu verstecken? Und, wenn ja, sollen wir wirklich Angst haben, dass ein paar Leute die wir nicht kennen und höchstwahrscheinlich nie kennenlernen werden vielleicht so etwas wie Nacktbilder von uns sehen?


In diesem Vortrag, werde ich zunächst versuchen Privatheit zu definieren. Ich werde behaupten, dass obwohl Privatheit oft etwas mit Geheimhaltung zu tun hat, etwas was privat ist, nicht unbedingt geheim ist (z.B. Tanzübung) und umgekehrt (z.B. Missbrauch). Ich werde dann die vier Aspekte der Privatheit nach Alan Westin erläutern, und erklären wozu man Privatheit braucht. In der zweite Hälfte meines Vortrags werde ich beschreiben was passieren kann, wenn wir unsere Privatdaten preisgeben bzw. wenn wir als Gesellschaft deren Erhebung erlauben, auch wenn wir angeblich nichts zu verbergen haben.


Slides zum Vortrag

Related

Download

Embed

Share:

Tags