Daily Use of Git and Cogito

Marcel Holtmann (BlueZ Project)

Playlists: 'linuxtag06' videos starting here / audio / related events

(talk will be delivered in English language) Nach der Abkehr von dem proprietärem BitKeeper als Source Code Management System (SCM) für den Linux Kernel Quellcode wurde von Linus Torvalds eine Toolsammlung mit dem Namen Git als Alternative vorgestellt. Git selber ist kein wirkliches SCM, sondern eher ein Content-Tracker um Änderungen und Patches zu verwalten. Es ist immer noch ein sehr junges Projekt, aber dennoch wurde nach einem guten halben Jahr die Version 1.0 veröffentlicht. Mit dem Aufsatz Cogito kann man es als vollständiges SCM benutzen. Mittlerweile wird der komplette Quellcodes vom Linux Kernel von Git verwaltet und auch viele andere Projekte setzen es ein. Hiermit hat Git seine Praxistauglichkeit sehr deutlich unter Beweis gestellt und auch gezeigt wie gut es skaliert. Dieser Vortrag gibt eine Einführung in die Konzepte und den Aufbau von unterschiedlichen SCM System. Hierbei geht es hauptsächlich um zentrale Entwicklung im Gegensatz zur verteilten Entwicklung. Weiterhin geht es um die Architektur von Git und Cogito und wie man beide Pakete für eigene Projekt einsetzt. Hierbei geht dann speziell um denn täglichen Einsatz. Ein großes Augenmerk ist dabei auch die Benutzung dieses neuen "SCM" für die Entwicklung am Linux Kernel. Das Ziel dieses Vortrags ist es ein wirkliches Hands-On zu Git und Cogito zu geben um diese neuen Tools ohne Probleme benutzen zu können. Sei es für die eigenen Projekte oder um an anderen größeren Projekten mitzuarbeiten.

Über den Autor Marcel Holtmann: Marcel Holtmann ist der Maintainer des offiziellen Linux Bluetooth Stacks BlueZ und arbeitet dabei am Kernel Code so wie auch an der Bluetooth Library und den Tools. Des weiteren kümmert er sich auf den BlueZ Mailing Listen um die Fragen und Probleme der Bluetooth Anwender und unterstützt andere Open Source Projekte, die die Bluetooth Technologie integrieren wollen. Zusammen mit Jean Tourrilhes betreut er ausserdem das OpenOBEX Projekt. Neben der Weiterentwicklung von BlueZ beschäftigt er sich auch aktiv mit den Problemen und Fragen der Bluetooth-Sicherheit. Zusammen mit Adam Laurie und Martin Herfurt leitet er den Security-Table auf dem Bluetooth UnPlugFest.

Related

Download

Embed

Share:

Tags