PostgreSQL in der Praxis

Replikation und Hochverfügbarkeit

Michael Banck

Playlists: 'froscon2017' videos starting here / audio / related events

Seit der Einführung von nativer Replikation mit Version 9.0 im Jahr 2010 hat PostgreSQL mit jeder neuen Version Verbesserungen und weitere Möglichkeiten bei der Replikation im Speziellen als auch in anderen Bereichen im Allgemeinen erhalten. Durch die traditionell umfangreiche Abdeckung von SQL-Features und Anbindungen an verschiedene Programmiersprachen, das inzwischen eingeführte Erweiterungs-System sowie die Zusammenarbeit mit externen Projekten ist heutzutage ein stabiler, performanter und auch hochverfügbarer Betrieb von Unternehmens-kritischen Datenbanken möglich.

Related

Download

Embed

Share:

Tags