DAU - Datenunterricht

Sandro

Playlists: 'DS2017' videos starting here / audio / related events

DAU ... ist nicht nur ein bekanntes Akronym in der Soft- und Hardwareentwicklung ... nein es steht auch für den Datenunterricht ... einen Ansatz in der Informatikpädagogik. Seit viel zu langer Zeit wird in den Lehrplänen für Informatik das immer Gleiche gelehrt ... (MS-)Officeanwendung, Programmierung (Delphi und Assembler), Hardwareaufbau etc. und mit ein bisschen Glück und einer guten Informatiklehrerin auch Medienkompetenz.

Der DAU setzt genau bei letzterem an, bedenkend der Einsicht das sich Rechentechnik immer schneller entwickelt und kaum Fähigkeiten vermittelt werden können derer jungen Menschen sich zukünftig auch bedienen werden. Daher ist die Grundfrage des DAU schlicht: Was sind meine Daten? Denn das was wir Schülerinnen mitgeben können ist Kompetenz und Praxis in der Fähigkeit kritisch ihre Welt zu betrachten, die 'richtigen' Fragen zu stellen und auch, oder gerade, bei unbekannten Dingen dahinterschauen zu wollen.

Der Referent unterrichtet seit mittlerweile 6 Jahren an der Freien Alternativschule Dresden den Datenunterricht und berichtet aus seinen Erfahrungen mit diesem Konzept.

Related

Download

Embed

Share:

Tags