conference logo

Playlist "ChaOStalk #4.1 - Künstliche Intelligenz & Neuronale Netze - Volker Strübing"

ChaOStalk #4.1 - Künstliche Intelligenz & Neuronale Netze - Volker Strübing

Volker Strübing

Künstliche Intelligenz (KI) wird in Deutschland - passenderweise - häufig im Zusammenhang mit selbstfahrenden Autos gesehen: wenn wir im Stau stehen, werden wir in Zukunft also wenigstens die Hände für das Smartphone frei haben. Überraschend bezeichnete jedoch ausgerechnet der Tesla-Chef Elon Musk KI als „gefährlicher als Atomwaffen" und weckte Assoziationen an das Blockbuster-Kino, in dem sprechende, intelligente Maschinen irgendwann gegen ihren Schöpfer rebellieren. Der ChaOStalk #4 hat es sich zur Aufgabe gemacht, jenseits von technophiler Science Fiction und technophoben Weltuntergangsszenarien Licht ins Dunkel zu bringen und zunächst zu de-monstrieren, wie künstliche Intelligenz und künstliche neuronale Netze funktionieren und wie sie heute bereits in der Forschung und der Entwicklung von zukünftiger Technologie eingesetzt werden.