conference logo
Hidden Service - Ein Digital Verteiltes Online-Chaos

Playlist "Hidden Service - Ein Digital Verteiltes Online-Chaos"

Code for Climate – Was 2020 bei Code for Germany passiert

Julia

Offene Daten können helfen, das Klima zu schützen: Durch benutzbare Öffi-Anwendungen, Bikesharingsysteme, transparente Visualisierungen der kommunalen Klimapläne oder Infos zur Trinkwasserqualität. Da geht aber noch mehr! Für das Jahr 2020 hat sich die Code-for-Germany-Community unter dem Motto „Code for Climate“ vorgenommen, die bestehenden Anwendungen zu verbessern und neue zu entwickeln. Weil solche Vorhaben besser werden, wenn man darüber spricht, wollen wir hier unsere laufenden und geplanten Projekte vorstellen. Wir freuen uns über Feedback, Unterstützung, Vernetzung und mehr Power für unsere Lieblingsthemen: Freie Software und offene Daten.

Code for Germany ist ein Projekt, das seit 2014 bei der Open Knowledge Foundation angesiedelt ist, neben etwa FragDenStaat.de oder Jugend hackt. Dahinter steht eine Community aus rund 300 Ehrenamtlichen, die sich in ganz Deutschland für Offene Daten einsetzt – auf einer politischen Ebene, aber vor allem praktisch: Wir entwickeln Softwareprototypen und versuchen unseren Kommunen zu erklären, warum wir dafür offene Daten brauchen und wie das uns allen hilft. Bei uns kann jedes interessierte Wesen mitmachen, egal ob du programmieren kannst oder nicht. Komm einfach vorbei und sprich uns an!